T G L A

Treffpunkt Gesundheit, Lebensfreude & Alter

2021-2023 (Startphase)


Der „Treffpunkt Gesundheit, Lebensfreude & Alter“ (kurz TGLA) bietet eine Tagesstruktur mit modularen Kursangeboten und wird besucht von Senior*innen mit oder ohne Alzheimer-Demenz. Die Gründerin Dorothee Odermatt widmet sich in ihrem Herzensprojekt den Fragen nach der Lebensqualität beim Älterwerden.

Die Teilnehmenden betätigen sich abwechselnd im Singen und Musizieren, im Malen und Gestalten, oder in Theaterimprovisation, Tanz und Yoga. Belebt durch Atemübungen und kognitiv angeregt durch Denkspiele, befinden sie sich jeweils gut aufgehoben in beseelter Gesellschaft der Gruppe mit einem inspirierten Team von Kursleitenden und Betreuenden. Zentral sind hier auch praktische Hinweise zu Alltagsbewältigung und Ernährung im Alter. Beim Kochen wird Theoretisches direkt in die Praxis umgesetzt, beim gemütlichen Essen kann man sich austauschen.

Mehr Infos findest du im Projektbeschrieb oder bei einem Kennenlernen. → Kontakt